Ach, was muss man oft von bösen Kindern hören oder lesen, wie zum Beispiel hier von diesen, die Hanni, Max und Moritz hießen.Von der Müllerstochter beobachtet und gewarnt, spielen Max und Moritz ihre Streiche.Nach der Witwe Bolte ist auch Schneider Böck dran.Die Dorfbewohner beschweren sich verärgert bei der Mutter und Oma von Max und Moritz  über deren Streiche.Hanni hat ihre Brüder Max und Moritz  an die Dorfbewohner verraten.Als Max und Moritz verschwunden sind,  suchen alle Dorfbewohner nach ihnen, denn das die Kinder weg sind, wollten sie doch nicht.